Willkommen auf der Homepage des Freien Schiessvereins Frick !



Unser Verein

Gegründet1902
Anzahl Mitglieder62 Personen davon 45 lizenzierte Aktivschützen
StammlokalHotel Adler, Frick
Erfolge1990 am Eidg. Schützenfest in Winterthur, 6. Rang im Sektionswettkampf Kat. 2 und damit Aufstieg in die 1. Kat.

1994 am Aarg. Kantonalschützenfest in der Region Aarau, 1. Rang beim Sektionswettkampf in der 1. Kategorie.

1999 am Aarg. Kantonalschützenfest im Wynen- und Seetal,2. Rang beim Sektionswettkampf in der 1. Kategorie.

1999 qualifiziert sich zum 2. Mal eine Gruppe des Vereins für den Final der Schweizerischen Gruppenmeisterschaft 300m.

Im Jahr 2000 belegte der Verein am Eidg. Schützenfest in Bière den 71. Rang von 233 rangierten Vereinen in der 1. Kategorie.

2004 am Aarg. Kantonalen in der Region Bremgarten konnte mit dem 3. Rang im Vereinswettkampf wieder ein Podestplatz erkämpft werden.

2004 konnte der Verein zum 2. Mal das Bezirkverband-schiessen gewinnen. Dies ist nicht sehr einfach, da dieser Anlass nach einem speziellen Reglement, wo die Beteiligung stärker gewichtet wird, durchgeführt wird.

2005 gewinnt die 1. Mannschaft des Vereins den Finalwett-kampf der Aarg. Mannschaftsmeisterschaft und wird Aargauermeister.
Der Freie Schiessverein Frick ist ein aktiver Schützenverein. Das sportliche Schiessen auf 300m steht bei uns an erster Stelle. Aber auch der Förderung des Nachwuchses wird grosse Beachtung geschenkt. Der Freie Schiessverein Frick tritt seit 1991 in der höchsten Kategorie bei Vereinswettkämpfen an.
AktivitätenGrosse Vereinsmeisterschaft mit ca. 12 Schiessen Kleine Vereinsmeisterschaft mit 5 – 6 Schiessen Teilnahme an der Gruppenmeisterschaft SSV Mit 3 Mannschaften nehmen wir an der Aarg. Mannschafts- meisterschaft teil. Die 1. Mannschaft schiesst seit bestehen der Meisterschaft in der Meisterliga mit. Teilnahme an Vereins- und Gruppenwettkämpfen Trainings jeweils am Donnerstag von 18.00 – 20.00 Uhr in der RSA Schlauen, Oeschgen